Unternehmensführung bei Neubert Glas

Im Rahmen unseres ersten Meetings im neuen rotarischen Jahr besuchten wir die Firma Neubert Glas im Ilmenauer Gewerbegebiet Hammergrund. Unternehmensgründer und -inhaber, Stefan Neubert, erzählte nicht nur Wissenswertes über das Glashandwerk und die Entwicklung der Firma, sondern zeigte uns auch die Produktionsstätten. Neubert Glas produziert vorrangig Sonderanfertigungen im Laborglasbereich in kleinen Stückzahlen. Hier geht’s zu den Fotos: 1, 2, 3, 4, 5, 6

Glashandwerk heute – Führung Neubert Glas

Am Donnerstag, 05.07.2012 um 18:00 Uhr erhalten wir eine Führung durch die Ilmenauer Firma Neubert Glas (Gewerbegebiet Hammergrund in der Nähe des Ilmenauer Freibads). Das Unternehmen ist bereits seit über 10 Jahren Produzent und Dienstleister für den Laborfachhandel. Interessierte sind herzlich eingeladen. Wir treffen uns um 18:00 Uhr direkt vor Ort.

 

Stahl – Faszination PUR

Ein brodelndes Geräusch und gleißende Funken spitzen aus dem Elektroofen, wenn Schrott ein zweites Leben erhält – es gibt wenig, was einen Ingenieur mehr fasziniert.
Der Besuch des Thüringer Stahlwerks in Unterwellenborn bei Saalfeld war aber auch für die Nichtingenieure der Rotaract Clubs aus Weimar, Ilmenau und Saalfeld ein Erlebnis. Wann sonst kann man so dicht über glühende Stahlträger laufen, dass bei zu geringer Geschwindigkeit die Schuhe versenkt werden. Die zwei Saalfelder Rotaracter, die jeweils im Vertrieb und der Produktion arbeiten, boten so sehr vielseitige und sachkundige Einblicke in die Herstellung des Werkstoffes, der trotz Leichtbau noch immer die Industrie prägt.
Mit ebenso viel Insiderwissen wurde dann noch die Innenstadt von Saalfeld vorgestellt. Ein aufregender Tag ging in einem der ältesten Restaurants Deutschlands am Markt der Stadt zu Ende.

Rotaract in der Praxis

Um die Säule des Lernens neben Vorträgen zu bereichern, machen wir ab und an ausgewählte Unternehmen des Ilmkreises “unsicher”.
Gemeinsam mit Rotary besuchten wir bereits das Turbinen-Wartungswerk N3 Engine Overhaul Services und LLT in Ilmenau. Beide Firmen stehen trotz erheblicher Größenunterschiede für die Technologieregion in Mittelthüringen und boten interessante Einblicke.