Herzensprojekt Mädchenflohmarkt Ilmenau

Nahezu alle Frauen vereint ein Hobby – das Kaufen, Anhäufen und Sammeln von Kleidung. Regelmäßig müssen die Kleiderschränke ausgemistet und Platz für Neues geschaffen werden. Doch wohin mit all den einstigen Schätzen? Zum Wegwerfen zu schade, das Verkaufen auf diversen online-Plattformen oft mühsam, kam uns die Idee einen Mädchenflohmarkt in Ilmenau zu veranstalten. Herzensprojekt Mädchenflohmarkt Ilmenau weiterlesen

Austausch RAC Napoli

Die Ankunft unseres Besuchs aus Italien wurde von uns schon seit mehreren Wochen vorbereitet. Am Freitag den 04.11.2016 war es dann endlich so weit. Nachdem wir sie in Erfurt vom Zug abgeholt hatten, machten wir gleich einen kleinen Abstecher über den Campus. Gennaro war uns selber kein unbekannter, er war das Jahr zuvor im Zuge eines Austauschprojektes bereits schon einmal in Ilmenau gewesen. Damals für 3 Monate. Der kurze Abstecher zurück nach Ilmenau sollte aber dennoch eine recht intensive Erfahrung sein! Austausch RAC Napoli weiterlesen

End Polio Now Fotoaktion

End Polio Now! Dieser Slogan prägt die gesamte rotarische Welt bereits seit Jahren, denn mit dem Projekt „PolioPlus“ kämpft Rotary sehr erfolgreich gegen die Kinderlähmungskrankheit Poliomyelitis, kurz Polio.
Im Rahmen des diesjährigen Welt-Polio-Tages (24. Oktober) wurde vom Rotaract Club Lecco PHF, Italien, eine Fotoaktion gestartet – mit Beteiligung aus der ganzen Welt. Die Aktion sollte auf die fast vollendete Ausrottung der Kinderkrankheit hinweisen und war auch sehr erfolgreich, was entsprechende Zahlen auf Facebook beweisen.
Insgesamt beteiligten sich 15 Rotaract Clubs aus der Welt, mitunter die Rotaract Clubs Erfurt, Jena und Ilmenau aus Deutschland. End Polio Now Fotoaktion weiterlesen

400 Weißtannen für den Kickelhahn

Was damals im Rahmen der BuSo 2013/2014 „plant for the planet“ entstanden ist, ist mittlerweile eine große Tradition zwischen dem Rotaract Club Ilmenau und dem Rotary Club Ilmenau. Seit der sehr erfolgreichen BuSo treffen sich Mitglieder und Freunde der Clubs jährlich für weitere Pflanzaktionen. 400 Weißtannen für den Kickelhahn weiterlesen

Unterstützung bei der Jubiläumsfeier Lebenshilfe Ilm-Kreis e.V.

Im Sommer stand für eine größere Wohngemeinschaft der Lebenshilfe Ilm-Kreis e.V. das 25 jährige Jubiläum an, welches mit einem großen Fest zusammen mit Angehörigen und Betreuern gefeiert werden wollte. Hierbei stellten wir gerne unsere Manpower zur Verfügung, bauten mit auf und dekorierten, servierten Getränke und standen am Grill. Beim anschließenden Partyteil sorgte der Rotaract Club Ilmenau für beste Musik am DJ Pult und es wurde ausgelassen getanzt. Für alle Beteiligten und uns selbst ein gelungener Tag, der in Erinnerung bleibt. Unterstützung bei der Jubiläumsfeier Lebenshilfe Ilm-Kreis e.V. weiterlesen

Feierliche Ämterübergabe zusammen mit dem RAC Erfurt

Nachdem wir uns dem Ausbruchspiel Escape Game Erfurt gewidmet hatten, ging es zur feierlichen Ämterübergabe in das Traditions-Gasthaus Hopfenberg. Hier konnten wir in entspannter Atmosphäre zusammen mit dem Rotaract Club Erfurt und Gästen der Rotary Clubs Erfurt ein leckeres Abendessen zu uns nehmen.

Feierliche Ämterübergabe zusammen mit dem RAC Erfurt weiterlesen

Sonnensegel Stadtgarten mit Lebenshilfe Ilm-Kreis e.V.

Es war eine große Hands-on Aktion im Ilmenauer Stadtgarten, den die Lebenshilfe Ilm-Kreis e.V. für Therapie- und Vergnügungsangebote nutzt und interessierten Hobbygärtnern zur Verfügung stellt. Wir haben Ihn mit einem Sonnensegel ausgestattet. Dazu wurden Fundamente für 4 Eckpfeiler ausgehoben. Sonnensegel Stadtgarten mit Lebenshilfe Ilm-Kreis e.V. weiterlesen

Nordic-Walking-Abend in Oberhof

Zum letzten Meeting ging es an einem sommerlich warmen Donnerstagabend mit den Stöcken in den Wald von Oberhof. Unser “Personal Trainer” Freund Matthias Prediger zeigte uns worauf wir beim Laufen alles achten müssen und brachte uns trotz gemäßigter Gangart ziemlich ins Schwitzen.

Wir verbrachten mal wieder einen sehr schönen und aktiven Abend miteinander, den wir gemütlich in der Kaminhütte beschlossen.

Bis zum nächsten Mal!