Sammelaktion “Ein Artikel mehr”

Getreu unseres Mottos „Helfen“ finden jährlich unsere „Ein-Artikel-Mehr“-Sammelaktionen im Kaufland statt. Dabei zeigen wir unser soziales Engagement und versuchen, Menschen zu helfen, denen es weniger gut geht als uns selbst. Bei diesen Sammelaktionen rufen wir Kunden auf, während ihres Einkaufs einen Artikel mehr (Salz, Zucker, Mehl usw.) in ihren Einkaufskorb zu legen und diesen anschließend bei uns abzugeben. Auf diese Weise kamen Nahrungsmittel im Wert von etwa 1.500€ zusammen, die wir der Rumänienhilfe Ilmenau zur Verfügung stellten.

Auch wenn man bei diesen Aktionen oft den „inneren Schweinehund“ überwinden muss, um Menschen um Hilfe für andere zu bitten, so sind die strahlenden Augen derer denen man helfen kann, ein Ansporn etwas zu tun. Gerade in der Weihnachtszeit versuchen wir vor allem für Kinder Pakete mit Nahrungsmitteln und auch Schulbedarf zu packen, um diese rechtzeitig zum Fest nach Rumänien zu schicken.

Winderolympiade im Integrationszentrum

Rund um das Kita-Gebäude ging es trotz winterlicher Temperaturen recht heiss her. Die alljährliche Winterolympiande der Vorschulkinder des Integrationszentrums haben wir als Sozialaktion organisiert. nach einer musikalischen Erwärmung folgten die Wettkämpfe an verschiedenen Stationen. So konnten sich die Knirpse im Skilanglauf, Nordic-Walking-Hindernislauf und im Schneehasenweitspringen versuchen. Natürlich gab es auch ein Schneeballzielwerfen, Wettrodeln und vieles mehr. Aus Auszeichnung gab es für die kleinen Athleten einen Pokal. Die Sozailaktion hat nicht nur den Kindern sondern auch uns jede Menge Spaß und Freude bereitet.