Vereihnachtsmarkt | Rotaract Club Ilmenau

Dieses Jahr waren wir zum ersten Mal mit dabei. Ein Stand auf dem Vereihnachtsmarkt im Foyer des Audimax. An unserem Stand konntet ihr selbstgenähte Loop-Schals und Kartoffelsuppe kaufen. Der Erlös geht an die Kinder der Ilmenauer Tafel. Insgesamt konnten wir über 150 € einnehmen. Vereihnachtsmarkt | Rotaract Club Ilmenau weiterlesen

Unser Stand zur Ersti-Woche Stadt-Rallye

Auch dieses Jahr am 03.10.2017 haben wir zur Stadt-Rallye im Rahmen der Ersti-Woche einen Stand gestellt. Dabei haben wir ein kleines Spiel mit euch gespielt: “Wie geht der Text des Liedes weiter?!”. Unser Stand zur Ersti-Woche Stadt-Rallye weiterlesen

Ämterübergabe im Schullandheim Geraberg

Unsere Ämterübergabe am 14.07.2017 sollte auch den Zweck dienen, uns noch etwas besser kennen zu lernen. Bei einer gemeinsamen Übernachtung im Schullandheim Geraberg ist uns genau das gelungen. Die Idee kam uns bei der 25-Jahrfeier der Lebenshilfe, welche am gleichen Ort stattfand. Besonders gefreut hat uns der Besuch des neuen Präsidenten Reiner Popp und auch des Past-Präsidenten Arnold Schneider vom Rotary Club Ilmenau. Wir sind uns sicher: Wir haben dort nicht das letzte Mal gefeiert!  Ämterübergabe im Schullandheim Geraberg weiterlesen

Weihnachtsmarkt in Ilmenau – der Rotary Glühweinstand

Der Weihnachtsmarkt in Ilmenau ist überregional sicherlich nicht von großer Bedeutung und geht auch nicht länger als ein verlängertes Wochenende, aber er ist unter den Einheimischen sehr beliebt und trotz schlechtem Wetter erstaunlich gut besucht. Der Rotary Club Ilmenau hat es sich schon seit vielen Jahren zur Tradition gemacht, hier einen Glühweinstand zu betrieben und so durch den Verkauf Gelder für einen guten Zweck zu sammeln. Der Rotaract Club unterstützt dabei die Rotarier mit dem Füllen des Dienstplanes! Weihnachtsmarkt in Ilmenau – der Rotary Glühweinstand weiterlesen

Besuch des RAC Napoli

Die Ankunft unseres Besuchs aus Italien wurde von uns schon seit mehreren Wochen vorbereitet. Am Freitag den 04.11.2016 war es dann endlich so weit. Nachdem wir sie in Erfurt vom Zug abgeholt hatten, machten wir gleich einen kleinen Abstecher über den Campus. Gennaro war uns selber kein unbekannter, er war das Jahr zuvor im Zuge eines Austauschprojektes bereits schon einmal in Ilmenau gewesen. Damals für 3 Monate. Der kurze Abstecher zurück nach Ilmenau sollte aber dennoch eine recht intensive Erfahrung sein! Besuch des RAC Napoli weiterlesen

Feierliche Ämterübergabe zusammen mit dem RAC Erfurt

Nachdem wir uns dem Ausbruchspiel Escape Game Erfurt gewidmet hatten, ging es zur feierlichen Ämterübergabe in das Traditions-Gasthaus Hopfenberg. Hier konnten wir in entspannter Atmosphäre zusammen mit dem Rotaract Club Erfurt und Gästen der Rotary Clubs Erfurt ein leckeres Abendessen zu uns nehmen.

Feierliche Ämterübergabe zusammen mit dem RAC Erfurt weiterlesen

Winterwochenende 2014 & Distriktkonferenz in Ilmenau – Ein Resümee

Das vergangene Wochenende stand für uns ganz im Zeichen von Rotaract. Am Samstag trafen sich Rotaracter & Rotarier zum Ilmenauer Winterwochenende im Thüringer Wald. Auch in diesem Jahr waren wir wieder zu Gast im Forsthaus Kanzlersgrund bei Oberschönau. Obwohl pünktlich zum Winterwochenende auch zum ersten Mal in diesem Jahr Schnee fiel, reichte es am Sonnabend noch nicht zum Skifahren. Aus diesem Grund ließen wir die “Bretter” einfach weg und machten uns mit Nordic Walking Stöcken von Intersport Prediger ausgerüstet auf dem Weg zum Hermannsberg. Begleitet wurden wir von den zwei Trainern, Carmen und Bernd, die den Teilnehmern die Technik des Nordic Walkings näherbrachten. Oben angekommen genossen wir den Blick ins Tal, bevor wir uns zurück auf den Weg zum Forsthaus machten. Nach der Winterwanderung warteten schon Glühwein und selbstgebackener Kuchen auf uns. Am Abend entzündeten wir schließlich den Rost und es gab leckere Thüringer Bratwürste und andere Spezialitäten vom Grill. Wir hoffen, dass unseren Gästen der Ausflug in den Thüringer Wald gefallen hat! Wir möchten uns an dieser Stelle noch mal bei allen bedanken, die unseren Einladung gefolgt sind! Es hat sehr viel Spaß gemacht mit Euch!

wiwo

Am Sonntag fuhren wir dann alle ins ca. 40 Kilometer entfernte Ilmenau zurück. Dort fand die Distriktkonferenz in den Räumlichkeiten der TU Ilmenau statt. Nicht nur die Teilnehmer des Winterwochenendes und zahlreiche andere Rotaracter aus unserem Distrikt 1950 waren zum gegenseitigen Austausch angereist, sondern auch der Governor, Bernd Koob sowie Vertreter des Ilmenauer Rotary Clubs. Die Konferenz wurde von Tobias Kramny unserem Distriktsprecher, geleitet und moderiert. Ihm gilt ein besonderer Dank für ein tolles und abwechslungsreiches Programm. Besonders interessant war der Vortrag über “Erfolgreiche Pressearbeit” von Patrick Shaw aus dem Rotary Club Roth. Anhand zahlreicher praktischer Beispiele erklärte er den Anwesenden vor welche Herausforderungen uns lokale Öffentlichkeitsarbeit stellt und wie wir sie bestmöglich meistern können. Und es gab eine Neuerung, die sehr begrüßt wurde: Die Clubberichte, die bisher immer viel Zeit in Anspruch nahmen, wurden durch die sogenannte “Präsidentenrunde” ersetzt. Außerdem stellte Tobias einen Zwischenstand zu unserer diesjährigen Bundessozialaktion “Plant for the Planet” vor. Das ursprüngliche Ziel, einen Baum pro Mitglied im Distrikt zu pflanzen, wurde bereits deutlich überschritten! Dafür bedankte er sich bei den Clubs und formulierte gleichzeitig ein neues Ziel: 1.950 Bäume bis zum Ende des Clubjahres! Dieses und andere Projekte gilt es nun im kommenden halben Jahr anzugehen. Zum Abschluss wurde noch das neue Distriktteam gewählt: Katharina Rogg (RAC Würzburg), Stefanie Reuter (RAC Aschaffenburg) und Michael Guttendörfer (RAC Ansbach) werden 2014-15 die erfolgreiche Arbeit von Tobias Kramny (RAC Gera), Philipp Poppensieker (RAC Jena) und Thomas Plötzner (RAC Churfranken) fortführen. Wir wünschen den dreien viel Erfolg!

140126_rotaract_distriktkonferenz_ilmenau_71

Hier könnt Ihr Euch die Fotos der Distriktkonferenz anschauen. Passwort bitte bei uns erfragen. Alle, die zur DisKo waren und deren E-Mail-Adresse wir hatten, haben auch eine Mail bekommen.

Die nächste Distriktkonferenz findet am 21.06.14 im Bioseehotel Zeulenroda statt. Alle weiteren Infos zur Distrikkonferenz erhaltet Ihr vom Distriktteam.

Noch freie Plätze zum Ilmenauer Winterwochenende 25.-26.01.14

Wie jedes Jahr veranstalten wir auch 2014 wieder unser Ilmenauer Winterwochenende. Auf euch wartet ein abwechslungsreiches Programm im schönen Thüringer Wald – und natürlich die Gelegenheit neue Rotaracter kennezulernen. Kurzentschlossenen sei gesagt, dass es noch ein paar freie Plätze gibt. Also schnell anmelden! Schickt und einfach eine kurze E-Mail mit euren Kontaktdaten. Wir freuen uns auf euch!

Am Sonntag nach dem Winterwochenende richtet der RAC Ilmenau außerdem die Distriktkonferenz an der TU Ilmenau aus. Auch hier hat unser Distriktsprecher, Tobias Kramny schon ein tolles Programm für euch vorbereitet! Also noch ein Grund, sich schnell anzumelden 🙂

 

Anmeldung zum 7. Ilmenauer Winterwochenende im Thüringer Wald eröffnet

Bald ist es wieder soweit: Am 25. – 26. Januar 2014 veranstaltet der Rotaract Club Ilmenau das 7. Winterwochenende im Thüringer Wald. Auch dieses Mal werden wir unsere Gäste wieder im urigen Forsthaus Kanzlersgrund bei Oberschönau begrüßen. Auf Euch wartet ein abwechslungsreiches Tagesprogramm (je nach Wetterlage Snowboardkurs, Langlaufski, Nordic Walking…) und ein gemütlicher Hüttenabend im Kaminzimmer des Forsthauses mit Thüringer Spezialitäten. Das Forsthaus verfügt über mehrere Ferienwohnungen mit komfortablen Doppelzimmern. Nach dem gemeinsamen Frühstück fahren wir zurück nach Ilmenau, wo die Distriktkonferenz an der Technischen Universität stattfinden wird. Weitere Infos zur DisKo folgen vom Distriktsprecher, Tobias Kramny.

Zögert also nicht lange und meldet Euch per E-Mail für das Winterwochenende und/oder die Distriktkonferenz an! Wir freuen uns auf Euch!

flyer_wiwo_2014

Baumpflanzaktion mit Förster Weinhardt am Jagdhaus Gabelbach | 27.10.13 ab 10 Uhr

Am kommenden Sonntag werden wir gemeinsam mit Revierförster Weinhardt ca. 200 junge Tannen am Jagdhaus Gabelbach pflanzen. Die Idee ist angelehnt an unsere diesjährige Rotaract Bundessozialaktion “Plant for the Planet”. Besonders freuen wir uns, dass unser Rotary Patenclub die Hands-On-Aktion nicht nur finanziell durch den Kauf der kleinen Bäumchen unterstützt, sondern auch tatkräftig mitanpackt. Sogar unser RAC Distriktspecher, Tobias Kramny, hat angekündigt, dass er am Sonntag dabei ist.

Los geht es am Sonntag, 27.10.13 um 10 Uhr. Wir treffen uns zunächst am “Kickelhahn-Parkplatz” (Herzogröder Wiese) unterhalb des Jagdhaus’ Gabelbach und gehen dann gemeinsam zum Ort des Geschehens. Alle Helfer sollten einen Spaten und Gartenhandschuhe mitbringen.

Wir freuen uns auf die gemeinsame Aktion und werden an gleicher Stelle berichten 🙂