Springe zum Inhalt →

Schlagwort: Schullandheim Geraberg

Die Bundessozialaktion (BuSo) des rotarischen Jahres 2018/2019 heißt BeeAlive!

Der Hintergrund der diesjährigen BuSo ist folgender: Der Klimawandel, monotone Agrarlandschaften und Pestizide sind nur ein paar von vielen Gründen warum unsere kleinen gelben Freunde in immer größeren Scharen sterben. Fakt ist: die meisten Gefahren für die Bienen sind menschengemacht. Dass wir Menschen ohne Bienen nicht überleben könnten, ist mittlerweile auch bekannt, denn schließlich bestäuben unsere kleinen Freunde mehr als 80% unserer Nutz-und Wildpflanzen. Mit dem Projekt Beealive. möchten wir uns also für die Superhelden der Natur einsetzen.

Ein Kommentar

Ämterübergabe im Schullandheim Geraberg

Unsere Ämterübergabe am 14.07.2017 sollte auch den Zweck dienen, uns noch etwas besser kennen zu lernen. Bei einer gemeinsamen Übernachtung im Schullandheim Geraberg ist uns genau das gelungen. Die Idee kam uns bei der 25-Jahrfeier der Lebenshilfe, welche am gleichen Ort stattfand. Besonders gefreut hat uns der Besuch des neuen Präsidenten Reiner Popp und auch des Past-Präsidenten Arnold Schneider vom Rotary Club Ilmenau. Wir sind uns sicher: Wir haben dort nicht das letzte Mal gefeiert!

Kommentare sind geschlossen.